Banner

Benutzeranmeldung

Newsletter

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 users und 3 guests online.

Brauche ich eine Kreditkarte?

Eine Kreditkarte kann schon verheißungsvoll sein, denn damit lassen sich Einkäufe tätigen, für die man im Prinzip erst später bezahlen muss, auch wenn man das Geld dafür momentan überhaupt nicht hat. Außerdem muss man monatlich immer nur eine bestimmte Summe begleichen, auch wenn die eigentlichen Schulden, die man hat, schon viel höher sind. Einerseits kann die Kreditkarte also für große Ausgaben ganz nützlich sein, andererseits ist sie mit ein bisschen zu wenig Selbstkontrolle die perfekte Schuldenfalle.

Wozu Kreditkarten?

Kreditkarten sind zweifelsohne relativ praktisch. Mit einer Visa oder Mastercard kann man auf der ganzen Welt Geld abheben und Einkäufe bezahlen. Man muss sich keine Sorgen machen, dass man eigentlich kein Geld hat, denn solang das Kreditlimit groß genug ist, wird die Karte akzeptiert und man kann kaufen, was man will. Das Kreditlimit hängt vom Einkommen ab, das man vorweisen kann, und trotzdem ist es so großzügig, dass viele Leute ihre Schulden nicht mehr begleichen können. Auch online kann man mit Kreditkarten schnell und einfach bezahlen. Mittlerweile ist auch die Sicherheit so gut, dass man sich kaum mehr sorgen muss. Allerdings sind genau die Vorzüge einer Kreditkarte das Problem: quasi unlimitiertes Einkaufsvermögen kann für viele Leute der perfekte Vorwand sein, um in Schulden zu geraten, die sich nachher Jahre lang nicht mehr begleichen lassen. Debitkarten sind eine gute Alternative, da sie dieselben Vorzüge wie Kreditkarten bieten, allerdings kann man nur damit zahlen, wenn auch tatsächlich Guthaben am Konto vorhanden ist. Sie sind zwar somit für größere Ausgaben weniger praktisch, aber zum Shoppen am Samstagnachmittag sicher eher hilfreich bei der Selbstbeherrschung.

Welche Kreditkarte ist am besten?

Wenn man sich also für eine Kreditkarte entschieden hat, bleibt noch die Frage: welche Karte? Durch einen Kreditvergleich lässt sich schnell herausfinden, welche Konditionen die verschiedenen Kreditkartenanbieter haben und welche Kreditkarte am sinnvollsten ist. Allerdings ist es wichtig, dass die Karte von einem Anbieter stammt, der weltweit bekannt ist. Nur dann kann man garantieren, dass die Karte auch überall akzeptiert wird und man damit wirklich überall einkaufen kann, was schließlich einer der größten Vorteile einer Kreditkarte ist. Möglichst niedrige Zinsen sind natürlich auch ein Vorteil. Außerdem sollte man es mit dem Kreditrahmen nicht übertreiben, denn das ist wie gesagt der perfekte Weg zur Insolvenz.