Banner

Benutzeranmeldung

Newsletter

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 users und 1 guest online.

Sparpotenzial bei der Zweitwagenversicherung

Der Bereich der Kfz Versicherung ist gerade für Fahranfänger immer eine recht teure Angelegenheit, da man zu Beginn bei der Kfz Haftpflicht in die Schadensfreiheitsklasse 0 eingeteilt wird und deshalb mindestens einen Beitrag in Höhe von 230% bezahlen muss. Aus diesem Grund hat sich mit der Zeit die Praxis herauskristallisiert, dass Eltern mit einer hohen Schadensfreiheitsklasse für den Pkw der Tochter oder des eigenen Sohnes eine sogenannte Zweitwagenversicherung abschließen und diesen somit eine wesentlich günstigere Einstufung ermöglichen. Auf diese Weise können Fahranfänger nämlich die besonders teuren Klassen S,0 und M umgehen und beginnen im Regelfall mit einem Beitragssatz von nur noch 140%, was eine deutliche Kostensenkung mit sich bringt.

Auch für einen normalen Zweitwagen bringt die Zweitwagenversicherung viele Vorteile

Die oben genannten Rabatte kann man natürlich auch für einen normalen Zweitwagen nutzen, den man als Versicherter selbst nutzt. Dazu kommt, dass man als Beamter noch höhere Rabatte bekommt und die Vorteile der Zweitwagenversicherung natürlich auch mit anderen Sondertarifen wie dem Garagenrabatt, einer geringen Kilometerlaufleistung oder eventuellen Öko-Prämien kombinieren kann. Auf diese Weise lässt sich das eigene Portemonnaie deutlich entlasten, denn eine solche Zweitwagenversicherung ist natürlich wesentlich günstiger als zwei vollständige Kfz Versicherungen. Mehr zum Thema findet man auf dem Portal, wo auch entsprechende Vergleichsmöglichkeiten vorhanden sind.

Die Zweitwagenversicherung muss nicht beim gleichen Versicherer vorgenommen werden

Wer sich für eine Zweitwagenversicherung interessiert, muss diese nicht bei der gleichen Versicherungsgesellschaft abschließen wie den Erstvertrag, sondern bleibt völlig flexibel in seiner Auswahl. Aus diesem Grund kann es durchaus interessant sein, vorher einen Kfz Versicherungsvergleich zu nutzen und sich die einzelnen Tarife genau anzuschauen, denn durch die zusätzliche Übersicht lässt sich unter Umständen ein Anbieter finden, der die gewünschte Versicherung besonders günstig zur Verfügung stellen kann. Auch hier kann man also zusätzliches Sparpotenzial nutzen und seine Absicherung letztlich äußerst kosteneffizient in Angriff nehmen.

Nutzen auch Sie die Sparmöglichkeiten in diesem Bereich

Unter dem Strich bleibt festzuhalten, dass eine Zweitwagenversicherung tatsächlich ein großes Sparpotenzial bieten kann und somit das eigene Portemonnaie deutlich entlastet. Ob man auf diese Weise den eigenen erwachsenen Kindern hilft oder aber selbst einen zweiten Wagen anmeldet, eine solche Police stellt auf jeden Fall eine tolle Möglichkeit dar, ohne große Kosten alle Fahrzeuge entsprechend abzusichern. Nutzen auch Sie die Chancen, die sich dabei ergeben und freuen Sie sich auf eine leistungsfähige Zweitwagenversicherung, die trotzdem nicht übermäßig hohe Kosten mit sich bringt!

Bildquelle: aboutpixel.de / Cabrio-Träume unter blauem Himmel 2 © Rainer Sturm