Banner

Benutzeranmeldung

Newsletter

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 users und 3 guests online.

Die Rapper Majoe & Jasko veröffentlichen ihr Album “Mobbing Musik”

Die Duisburger Rapper Majoe und Jasko haben am 5. Oktober ihr Dabütalbum “Mobbing
Musik” bei ihrem Label Banger Music veröffentlich. Features auf ihrem Album waren Massiv, Juh-Dee NINO und Farid Bang. Außerdem fand die Premiere zu ihrem neuen Video “Es geht ab” statt.

Nach dem RapzTV-Interview mit Majoe und Jasko erschien nun ein weiteres Video aus ihrem gemeinsamen Album “Mobbing Musik”, welches das “Intro” ist.

Mit ihrem Debütalbum hoffen sie einen grossen Schritt vor zu machen und Chancen dafür stehen gut. Die es der Zufall so will, wurde der Düsseldorfer auf die beiden Duisburger ausgerechnet im Zusammenhang seiner Meinungsverschiedenheit mit Aggro.TV aufmerksam. Zum Einstand gönnten sich die beiden Jungs erstmal einen ausgiebigen Beef mit Farids Freunden von Maskulin – Loyalität wird bei den Bangern eben groß geschrieben. Ihr Debütalbum “Mobbing Musik” bietet neben den handelsüblichen Straßenrap-Ansagen aber auch viele nachdenkliche Zwischentöne – bekanntlich eine Spezialität von Rappern aus dem Ruhrgebiet. Grund genug, mit den beiden angriffslustigen Burschen ein paar Worte zu wechseln.

Das Album wird in 2 Version erhältlich sein. Einmal in einer Standard Amazon Edition mit 17 Tracks und einmal in einer iTunes Version, inkl. 2 Bonustracks und Videos plus zusätzlich allen Instrumentals.

Das Album Mobbing Musik wurde vom ersten bis zum letzten Track von JUH-DEE produziert, der unter anderem schon durch seine Top Produktionen wie “Pusher”, “Es ist soweit”, “Ich bin drauf”, König der Nacht” von Farid Bang auffiel.